HSPi Yacht

Der spezialist im yachtbereich

Der HSPi Yacht Bereich steht dem Kunden mit sämtliche Dienstleistungen rund um das Thema Yacht und Boot zur Verfügung. Wir bieten Ihnen Beratung, innovative Lösungen und legen sehr viel Wert auf Qualität. Zusätzlich zum Yacht- und Bootservice haben wir uns auf Holz- sowie GFK-Boote und deren Restaurierung bzw. Servicierung, mittels unseres eigens dafür entwickelten HSPi Re-FIT 2.0 Systems, spezialisiert. In unserem Hafen in Purbach am Neusiedler See besitzen wir eine entsprechende Infrastruktur um den jährlich benötigten Hafenservice durchzuführen. Weiters bietet Ihnen HSPi den Verkauf und die Montage von sämtlichem Bootszubehör und Handelsprodukten, sowie An- und Verkauf von Booten/Yachten – hierzu beraten wir Sie gerne.

Ihr HSPi Team
WEB_yacht2
 
leiste
 

RE-FIT 2.0 HOLZ – INNOVATION ZUR LÖSUNG

WAS BIETET IHNEN DAS RE-FIT 2.0 SYSTEM?

QUALITÄT – EXKLUSIVE OPTIK – VERLÄNGERUNG DER LEBENSDAUER – VERBESSERTE SEGELEIGENSCHAFTEN

 

  • HSPi ist weltweit der erste Anbieter, eines derart hochwertigen Services.
  • Einsatz eines elastischen aber dennoch formstabilen Effekt-Hochglanzlacks
    (HSPi Eigenentwicklung), der in einem eigenen innovativen Verfahren mehrfach auf das Schiff aufgetragen wird. Aufgrund dieses Lacks können keine Risse entstehen, somit wird der transparente Schutzaufbau vor Sonne und Wasser geschützt (bereits seit 3,5 Jahren beim Bau von HSPi Kitesurfboards erfolgreich im Einsatz).
  • Wartungsintervall 8-10 Jahre.
  • Die wichtigste Komponente, um die Qualität dieses Service zu gewährleisten, ist das HSPi Entwicklungs- und Produktionsteam. Dieses besteht im Einzelnen aus Bootsbauern, Produktentwicklern für Leichtbaukomponenten, Tischlermeistern sowie Tischlergesellen, die mit Liebe zum Detail arbeiten und am Wasser aufgewachsen sind.
  • Das zeitlose stilvolle Design, die Holzmaserung, die jedes einzelne Boot elegant und einzigartig wirken lässt, bleibt vollkommen unberührt und in seiner Natürlichkeit erhalten. Aufgrund des mehrfachen Auftragens des HSPi-Lacks erhält die Holzoptik eine verstärkte dreidimensionale Tiefenwirkung.
  • Hundertprozentige Handfertigung und Know-How aus Österreich, optisch sowie technisch genau abgestimmt auf den Kunden.
  • Versteifung und Schutz des Rumpfes (Unterwasserschiff) durch die Verwendung einer speziell entwickelten elastischen Spachtelmasse sowie Karbongewebes aus der Luft- und Raumfahrt. Das Endergebnis ist ein extrem widerstandsfähiger Rumpf und alle neuen Antifouling-Technologien können angewendet werden.

Mehr über ReFit 2.0!

 
error: geschützter Inhalt!